dive-with-me

 
  Starnberger See

Der Starnberger See eignet sich dank seiner Tiefe vor allem für Fortgeschrittenen-Ausbildung wie CMAS**/*** oder PDIC Dive Leader. Für den Beginner gibt es aber auch schön bewachsene Uferzonen, in denen der eine oder andere Hecht oder Saibling anzutreffen ist.

Der wohle beliebteste Tauchplatz, die Steilwand bei Allmannshausen, liegt auf der Ostseite des Sees. Die Steilwand beginnt ab einer Tiefe von ca. 25-30m und ist daher nur erfahrenen Tauchern zu empfehlen.

Anfahrtsbeschreibung:

  • Starnberg Richtung Berg / Allmannshausen
  • In Allmannshausen rechts Richtung Seeburg abbiegen ('Wort des Lebens')
  • Die Staße bis zum See folgen
  • Am See in die Uferstraße links einbiegen

Link zu Google-Maps: Starnberger See


[Almsee] [Friedberger] [Ilsesee] [Starnberger] [Walchensee]

 

Startseite


Tauchschule dive-with-me - markus endres